Vorstandswahl – vieles blieb beim Alten, einiges ist neu

Am 04.03.2018 führte der Tennis-Club Bödexen turnusmäßig während der Jahreshauptversammlung die Wahl eines neuen Vorstands durch.

Der überwiegende Teil des „alten“ Vorstands stellte sich der Wiederwahl und es ist jetzt keine Überraschung, dass die folgenden Personen von der Versammlung einstimmig bestätigt wurden und für weitere 3 Jahre im Amt bleiben:
1. Vorsitzender – Frank Meise
2. Vorsitzender – Hannes Werdehausen
Sportwart – Mirko Senger
1. Kassenwart – Ernst Warneke
2. Kassenwart – Ralf Warneke

Zwei Vorstandsmitglieder sind allerdings ausgeschieden und so musste ein Schriftführer und ein Beisitzer neu gewählt werden. Der Versammlung gelang es dabei, die Frauenquote um 100% zu steigern. Als neue Schriftführerin wurde Daniela Müller einstimmig gewählt. Für den Posten des Beisitzers bewarb sich Barbara Vagedes. Auch sie wurde einstimmig in den neuen Vorstand berufen.
Um die Tennisjugend etwas näher an die Vereinsarbeit anzubinden, ist ab diesem Jahr auch ein Jugend-Sportwart mit von der Partie. Die Hauptversammlung wählte dazu Jan Vagedes mit in den Vorstand.

Daniela Müller (Schriftführerin)

Barbara Vagedes (Beisitzer)

Jan Vagedes (Jugend-Sportwart)

Der Tennis-Club bedankt sich sehr herzlich für die geleistete Arbeit bei den ausgeschiedenen Vorstands-Mitgliedern Susanne Warneke und Norbert Ischen.

Print Friendly, PDF & Email